Text:        
Sie sagen zu mir
Schlie? auf diese Tur
Die Neugier wird zum Schrei
Was wohl dahinter sei*
Hinter dieser Tur
Steht ein Klavier
Die Tasten sind staubig,
Die Saiten sind verstimmt
Hinter dieser Tur
Sitzt sie am Klavier
Doch sie spielt nicht mehr,
Ach das ist so lang her

Dort am Klavier lauschte ich ihr
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an

Sie sagte zu mir
Ich bleib immer bei dir
Doch es hatte nur den Schein
Sie spielte fur mich allein
Ich goss ihr Blut
Ins Feuer meiner Wut
Ich verschloss die Tur,
Man fragte nach ihr

Dort am Klavier lauschte ich ihr
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an
Dort am Klavier stand ich bei ihr
Es hatte den Schein
sie spielte fur mich allein

Geoffnet ist die Tur
Ei wie sie schreien
Ich hore die Mutter flehen
Der Vater schlagt auf mich ein
Man lost sie vom Klavier
Und niemand glaubt mir hier
Das ich todkrank
Von Kummer und Gestank

Dort am Klavier lauschte ich ihr
Und wenn ihr Spiel begann
Hielt ich den Atem an
Dort am Klavier lauschte sie mir
Und als mein Spiel begann
Hielt sie den Atem an

        

© Авторские права на тексты, песни, видео и другую представленную информацию принадлежат правообладателям. Аккорды, табы, gtp и тексты песен взяты из открытых источников.
Возрастная категория сайта: 18+
Тексты некоторых песен могут содержать нецензурные выражения, брань.
© 2022 guitar-chords.ru